Campingplatz Eulenburg

28 Mai 2009

treffcom.de - Treffen auf dem Campingplatz mit viel Spaß und guter Laune

Eulenburg als Treffpunkt für treffcom.de - super Wetter, tolle Stimmung -wieder einmal hat sich der Campingplatz Eulenburg als ein ideales Ausflugsziel für Gruppen erwiesen:
Über Himmelfahrt hat sich vom 21. bis 24. Mai eine Gruppe der Internet-Community „Treffcom.de" auf dem Campingplatz Eulenburg im Harz getroffen.
Rund 15 Mitglieder, Erwachsene, Kinder und auch ein Hund, einer zunächst virtuellen Internet-Gruppe haben sich auf dem Campingplatz Eulenburg getroffen, um sich einmal wirklich kennen zu lernen.
Sieben Mitglieder hatten das romantische Heulager ausgesucht, mit Blick auf das herrlich blaue Schwimmbad in das Landschaftsschutzgebiet Harz mit seinen Wäldern, die übrigen Teilnehmer hatten sich mit ihren Caravans direkt neben dem Heulager und den gepflegten Sanitäranlagen nieder gelassen. Unter der Leitung von Klaus Eversheim und der Moderatorin Franzi sollte die Gruppe näher zueinander finden.


Deshalb hatte der „Chef" einen Preis ausgelobt, bei dem es darum ging, Himmelfahrt möglichst viele Gäste des Campingplatzes, des Wohnmobilplatzes und Besucher des Industriedenkmals Eulenburg auf ein Foto zu bringen, was dann auch mit 100 Personen und 4 Hunden auf dem Gruppenfoto erfüllt wurde.

Treffcom spendete 150 Euro für Tierschutz Osterode
Auf Anregung von Rolf Grönig, Betreiber des Campingplatzes Eulenburg, wurde der von Herrn Eversheim gespendete Betrag in Höhe von 150 € von 2 Kindern der Gruppe am Samstag, den 23.Mai, an Frau Katrin Seidel, der dankbaren Vorsitzenden des Tierschutzvereins Osterode übergeben. Dabei betonte Herr Eversheim, dass es das Anliegen von Treffcom ist, durch reale Treffen den Zusammenhalt und den gegenseitigen Respekt der Teilnehmer zu unterstützen.

treffcom.de auf dem Campingplatz Eulenburg,
eindrucksvoll dokumentiert durch dieses Video:


http://www.youtube.com/watch?v=UntPaPYyoaI

Weitere Höhepunkte der Gruppe waren ein Grillabend mit Lagerfeuer und Gesang in der Grillhütte sowie am Abschiedsabend eine Karaoke-Veranstaltung mit Tanz und Gesang in der Gast- und Kaminstube des Campingplatzes Eulenburg. Alle Teilnehmer waren begeistert. Treffcom hat bereits angekündigt, dass eine solche Veranstaltung im nächsten Jahr mit deutlich mehr Teilnehmern wiederholt werden soll.

26 Mai 2009

Schwimmbad-Eröffnung Eulenburg, 21. Mai 2009

Rechtzeitig zu Himmelfahrt wurde das 8 x 20 Meter große Schwimmbad des Campingplatzes Eulenburg neben dem Gruppenplatz an der Söse eröffnet.

Familien und vor allem die Kinder waren begeistert und waren kaum wieder aus dem herrlich blauen Wasser zu bewegen, da das Wasser zeitweise wärmer war als die Luft.

Das vor 2 Jahren renovierte Schwimmbad mit automatischer Chlor- und Ph-Anlage steht für beste Wasserqualität und erfreut sich größter Beliebtheit bei allen Campinggästen, vor allem natürlich bei Kindern, sowie bei Touristen, Dauercampern und Besuchern des Wohnmobilplatzes.


Bei strahlendem Sonnenschein war das Schwimmbad unmittelbar nach der Eröffnung schon mit Beschlag belegt. Die Kids fanden es toll, Wassertemperaturen sind schon jetzt sehr angenehm!


Großes Schwimmbecken in idyllischer Lage direkt am Fluss Söse, umgeben vom Landschaftsschutzgebiet Harz - diesen Ausblick haben alle Eulenburg-Gäste, die "Schlafen im Heu" bevorzugen.

Tipp: Einfach ausprobieren - die Schwimmbad-Saison hat gerade erst begonnen!

25 Mai 2009

Gelungene Eulenburg Veranstaltung - Handwerkermarkt in Osterode am 23. Mai 2009

Der Handwerkermarkt auf dem Gelände des Industriedenkmals Eulenburg direkt am Eingang des Campingplatzes zog bei strahlend blauem Himmel viele Besucher an. Die Veranstaltung unter dem Motto „Energiesparen und Fördern“ mit praktischen Vorführungen der einzelnen Gewerke war u.a. mit einem tollen Kinderprogramm an diesem Samstag das Ausflugsziel in Osterode.



Neben Hüpfeburg und Kinderschminken konnte hier unter fachlicher Anleitung bis in schwindelnde Höhen geklettert werden (eine Cola-Kiste auf die andere),



kleine Baggerführer verwirklichten ihren Traum und baggerten (ebenfalls unter Anleitung) was das Zeug hielt, während Eltern staunend die rekordverdächtigen Leistungen ihrer Sprösslinge kommentierten.


Fürs leibliche Wohl war bestens gesorgt und die vertretenen Firmen und Fachhandwerker ( EFFE Heizung - Sanitär - Solar, Wippert Montagen, Autohaus Wentorf & Schenkhut, Vertical Action Team, Lange Industriewartung, Fleisch- und Wurstverkauf Wünsch, Konditorei Sakolowski, Elektro Kast, Baggerbetrieb Ahlborn, Neukirchner Rohr- und Kanalreinigung, Tischlerei Koch, Malerfachbetrieb Breitenbach, Manfred Brandt Containerdienst) sowie das Stadtmarketing Osterode freuten sich über das rege Interesse der Gäste. Ein eigens eingerichteter Shuttle-Service am zentralen Treffpunkt Bleichestelle fuhr die Besucher im 30 Minuten Abstand zum Eulenburg-Gelände.


22 Mai 2009

Camping in Niedersachsen, Campingplatz Eulenburg im Harz - ideal für Familien Urlaub und Gruppen

Mitten im Landschaftsschutzgebiet nahe der Altstadt von Osterode findet man eine Perle unter den Campingplätzen des Harzes: der Waldcampingplatz Eulenburg mit seiner einmaligen Lage direkt am Fluss Söse verfügt neben 41.000 m² Fläche auch über etliche Vorzüge, die Camping im Harz zum tollen Urlaubserlebnis für die ganze Familie werden lassen.

Insgesamt 130 parzellierte Stellplätze (jeweils von 80 bis 200 m² Größe, darunter 80 Dauerstellplätze) und 13 Wohnmobilstellplätze mit fachgerechter Ver- und Entsorgung bieten sich dem Camping-Fan in Osterode. Zu Fuß erreicht man in fünfzehn Minuten das Zentrum der malerischen Fachwerkstadt Osterode. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten in Osterode, die moderne Stadthalle, ein großzügiges Freibad und Erlebnisbad sowie unzählige Wanderwege in den Harz (darunter in wenigen 100m Entfernung der „Harzer Hexenstieg“) steigern die Attraktivität des Standortes Eulenburg. Mountain-Biker und Freizeit-Radsportler kommen mit geführten Radtouren gleichermaßen auf ihrer Kosten.

Der mit vier Sternen (DCC Campingführer Europa) ausgezeichnete Campingplatz beherbergt einen Kiosk mit Imbiss, einen großen Gästeraum mit Kaminofen, eine Grillhütte mit Feuerstelle, einen Abenteuer-Spielplatz mit Planschbecken, ein eigenes Schwimmbad (8 x 18m), Tischtennis, Wassertretbecken, moderne sanitäre Anlagen mit Baby-Wickelraum, Behinderten WC und einen Familien-Waschraum.

Für Sportler und Naturfreunde und speziell Jugendgruppen bietet sich unser Angebot „Schlafen im Heu“ an. In einer alten Scheune direkt gegenüber dem Swimmingpool kann urig-gemütlich mit Schlafsack im Heu übernachtet werden.

Ab sofort WLAN auf dem Wohnmobilplatz, auf den Touristenplätzen und in der Gaststube.

18 Mai 2009

Himmelfahrtswanderung am Campingplatz Eulenburg Osterode

Die traditionelle Himmelfahrtswanderung des Campingplatzes Eulenburg führte in diesem Jahr erstmalig zunächst zum neuen Bowlingcenter Eulenburg. Mit geschmücktem Bollerwagen, den dazu gehörigen Getränken und den von den
Campingwartinnen Marlene Hesse und Diana Marx-Kossack gespendeten Harzer Würsten begann die Tour um 10.30 Uhr an der Grillhütte vor dem Biergarten des Campingplatzes mit 25 Campern und Camperinnen. Dabei waren sowohl Jahrescamper, als auch Familien, Touristen und Osteroder Wanderer und Gäste.

Es wurden 3 Bowlingbahnen angemietet, und alle Teilnehmer waren begeistert von dem tollen Ambiente des Bowlingcenters Eulenburg in der alten Weberei des Industriedenkmals Eulenburg. Die Stimmung war toll, Getränke wurden zügig serviert und so war es denn auch nicht schlimm, dass aufgrund des einsetzenden Regens die Bowling-Stunde verlängert wurde. Als dann nach der
Verlängerung der Regen immer noch nicht aufhörte, wurde die Wanderungsroute verändert. Wir landeten zunächst beim MTV, der sich in der alten Spinnerei (Teil des Industriedenkmals Eulenburg) vor dem Regen geschützt hatte. Die Steaks und Bratwürste waren lecker und schafften die nötige Grundlage dafür, dass dann anschließend im Biergarten des Campingplatzes bei Cafe und Marlenes hausgemachtem Kuchen und den für einen Vatertag typischen Getränken fröhlich bis in den späten Abend gefeiert wurde.

Durch Rolf Grönig wurde im Biergarten dann auch die Siegerehrung durchgeführt. Es gab Sieger je Bahn und Gesamtsieger, die sich über großen Applaus freuen durften. Die durch den zunächst eingetretenen Regen ausgefallene Wanderung hat niemand wirklich vermisst. Auch im nächsten Jahr wird die Wanderung wieder mit einem Bowlingereignis beginnen.